X-Sense DS32

X-Sense DS32 TestBislang kannten wir den Rauchmelder von der Firma X-Sense noch nicht. Da der Rauchmelder aber bei Amazon ziemlich oft verkauft wird und die Bewertungen in verschiedenen Verbraucherportalen durchwegs positiv sind, konnten wir uns es nicht nehmen lassen, den X-Sense DS32 selbst zu bestellen und hier in einem Testbericht vorzustellen. Es handelt sich bei diesem Gerät um einen 10-Jahres Rauchmelder mit einer fest verbauten Batterie.
Kaufen bei Amazon *

Statistiken zum Rauchmelder X-Sense DS32

Testbeginn:
Aktiv seit:
09.10.2016
772 Tage 49 Minuten 21 Sekunden
Fehlalarme:
Störungen:
0 Fehlalarme
0 Störungen

Der X-Sense DS32 ist sehr günstig

Während die meisten Rauchwarnmelder mit 10-Jahresbatterie nicht unter 20€ zu haben sind, ist derzeit der X-Sense DS32 deutlich unter diesem Preis erhältlich. Zusätzlich erhalten Sie noch einen Rabatt, wenn Sie mehrere Rauchmelder auf einmal bestellen. Verglichen mit anderen Geräten erhalten Sie für diesen Preis einen zuverlässigen Rauchmelder zu einem sehr günstigen Preis.

X-Sense DS32
  • Zuverlässigkeit
  • Handhabung/Funktionen
  • Zertifizierungen
  • Design
  • Käufermeinungen
  • Preis/Leistung
3.8

Ausstattung und Lieferumfang

Nachdem das Paket geöffnet wurde und die weiße Papierverpackung entfernt wurde ist der Karton mit dem Schriftzug „Thank you for choosing X-Sense“ sichtbar. Darin befindet sich der Rauchmelder mit einer Montageplatte, einer mehrsprachigen Anleitung (Englisch, Deutsch und Französisch) und zwei Schrauben mit zwei Dübeln als Montagematerial. Laut Bedienungsanleitung soll es auch noch einen Sicherungsstift geben, um den Rauchmelder vor Demontage sichern zu können. Dieser war nicht beiliegend.
Es handelt sich um einen einfachen Rauchmelder mit einer fest verbauten 10-Jahresbatterie. Auf der Oberseite ist der Testknopf angebracht, der auch bei einem Falschalarm kurz gedrückt werden kann, um den Rauchwarnmelder für 15 Minuten stumm schalten zu können. Im Normalbetrieb blinkt die LED alle 53 Sekunden kurz rot auf, für Personen die sich davon im Schlafzimmer gestört fühlen, sollten sich daher für einen Rauchmelder ohne Signalanzeige im normalen Betrieb entscheiden. Eine Verschmutzungskompensation, die oft bei hochwertigen Rauchmeldern verbaut ist, ist nicht eingebaut.

Zertifizierungen nur eingeschränkt vorhanden

Damit ein Rauchmelder im europäischen Raum verkauft werden darf, muss dieser der DIN EN-14604 entsprechen und eine CE-Kennzeichnung besitzen. Beides ist der Fall. Eine VdS Zertifizierung als auch eine Q-Zertifizierung sind nicht vorhanden. Für diesen Preis haben wir dies auch nicht erwartet. Wer auf qualitativ sehr hochwertige Rauchmelder setzt, sollte sich in der Bestenliste im Rauchmelder Test auf der Startseite umsehen.

Die technischen Details des X-Sense DS32 im Überblick

Technische Details des X-Sense DS32
Funktionsweisefoto-optischVerschmutzungskompensationnein
BatterieLithium-Batterie 3VAlarmlautstärke85dB
Batterie Lebensdauer10 JahreGewicht180g
Garantie2 JahreAbmessungen94 mm x 41mm
Batteriewechsel möglich?neinBesonderheitensehr günstig
TestfunktionjaQ-Qualitätslabelnein
Stumm schaltenjaVdS Zertifizierungnein
Signal LED AnzeigejaBewertung
SchlafzimmertauglichbedingtPreisPreis ab: ---
DemontagesicherungjaZum AnbieterKaufen bei Amazon.de *

Fotos vom X-Sense DS32

Fazit

Wer einen günstigen Rauchmelder mit einer fest verbauten 10-Jahresbatterie sucht, liegt mit diesem Gerät richtig.

Kaufen bei Amazon *

Kommentar hinterlassen